FDP Erzgebirge schickt Übersicht mit 540 Funklöchern an Bundesminister Scheuer

Das Erzgebirge ist durch seinen Erfinder- und Fortschrittsgeist weltbekannt und wir Freien Demokraten im Erzgebirgskreis haben  dies wieder einmal bewiesen und schon ein Jahr vor der Ankündigung einer Funkloch-Melde-App des Bundesverkehrsministeriums mithilfe vieler Erzgebirger schon jetzt über 540 Funklöcher im gesamten Kreisgebiet aufgespürt.

Nach dem von uns durchgeführten Digitalgipfel im Erzgebirgskreis fordern wir nun den Bundesverkehrsminister/Digitalisierungsminister Andreas Scheuer auf, Taten folgen zu lassen und jetzt unsere Funklöcher im Erzgebirgskreis zu schließen.
Dazu erklärt Heiko Schmuck, Kreisvorsitzender FDP Erzgebirge: „Von den Mobilfunkanbietern wissen wir, dass es technisch möglich ist, im Erzgebirgskreis die Funklöcher zu schließen. Wir wissen auch, dass es  sich für die Anbieter finanziell anspruchsvoll darstellt, doch ein prinzipieller Wille ist vorhanden. Der Bundesverkehrsminister will nun ein Jahr lang selbst Funklöcher sammeln, um dann eine Strategie zu entwickeln, diese zu schließen. Wir helfen ihm dabei und übergeben ihm unsere Vorarbeit, mit der Forderung im Erzgebirgskreis jetzt und nicht erst in einem Jahr mit dem Ausbau zu beginnen.

Wir sind eine wirtschaftlich starke und touristisch hochinteressante Region und benötigen in Unternehmen, Schulen und weiteren Einrichtungen
jetzt schon sehr gute Breitbandversorgung sowie ein durchgehendes Mobilfunknetz. Der Ausbaustand ist bisher mehr als unbefriedigend und wir kümmern uns darum, um hier als Region Vorreiter zu werden und damit den Erzgebirgskreis als Wirtschaftsstandort weiter zu sichern und zu stärken.

       

Ältere Beiträge

Januar 4, 2019
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH Holger Zastrow! Die Mitgliederbefragung der FDP Sachsen zur Spitzenkandidatur bei der Landtagswahl im September ist ausgezählt und Holger Zastrow hat diese gewonnen. Dazu Heiko Schmuck, Kreisvorsitzender der Freien Demokraten im Erzgebirgskreis: „Wir...
Dezember 1, 2018
…und nicht nur das! Der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH mit dem engagierten Geschäftsführer Roland Richter bewegt sich auch selbst. Egal ob neue Busse, Expressverbindungen, W-LAN für Fahrgäste, stabile Preise, tarifzonenübergreifende Fahrpläne und vieles...
November 18, 2018
Um eine Lösung zur Schließung der Funklöcher im Erzgebirgskreis zu diskutieren, hat das sächsische Wirtschaftsministerium den Kreisvorsitzenden der FDP im Erzgebirgskreis Heiko Schmuck am 20.11.2018  zu einem Gespräch eingeladen. Der...